Wordpress BloggerIn für Content-Pflege

Oft werden wir von Betreibern von Blogs oder kleinen Wordpress Webseiten angesprochen, ob wir nicht kleinere Aufträge übernehmen könnten. Es geht meist um Content-Pflege, das Aufsetzen von Wordpress Seiten und einfachere Wordpress Aufgaben, nur selten wird es technisch. Wir lehnen meist ab, weil unsere Stundensätze deutlich höher liegen. Für uns würde es sich nicht rechnen und für die Kunden wären wir zu teuer. Jens Fischer hat eine kleine aber feine Wordpress-Agentur. Viele Projekte haben mit Fitness zu tun. Aber es würden auch mehr und mehr Modeprojekte dazu kommen. Wenn wir nun jemanden hätten, der einfachere Aufgaben übernimmt, könnte Jens diese Aufträge annehmen und jeder hätte etwas davon.

Ist das was für dich?
  • Du bist zuverlässig und hältst absprachen ein?
  • Du bist gut in Sachen Rechtschreibung und im Verfassen von Texten?
  • Du arbeitest selbstständig und ordentlich?
  • Du kannst mit Wordpress umgehen?
    Deine Aufgaben wären nach Vorlage Wordpressseiten aufzusetzen und zu bearbeiten. Kein Hexenwerk und keine Programmierung, aber ein Grundverständnis für HTML und CSS wäre schon schön. Wo es technischer wird, stehen wir dir zur Seite. Ein Hinweis für Frauen: Aus der Erfahrung mit Bewerbungen wissen wir, dass Männer sich gern überschätzen. Frauen neigen dagegen dazu, an sich zu zweifeln und sich klein zu reden. Meist völlig zu unrecht. Das musste mal gesagt werden. :)
  • Du arbeitest von Zuhause und kannst dir frei einteilen, wann du arbeitest. Uns ist nur wichtig, dass du zugesagte Termine einhältst und uns vor den Kunden nicht hängen lässt.
  • Wir besprechen Aufträge per Telefon, Email oder Facebook. Wenn erfoderlich, schauen wir über Teamviewer gemeinsam auf einem Bildschirm.
  • Du erhältst 10,- Euro pro Stunde auf freiberuflicher Basis.
  • Du trägst deine Stunden gewissenhaft in unser Zeiterfassungstool ein und schreibst uns zum Monatsende eine Rechnung. Wir zahlen zuverlässig und pünktlich.
  • Du bist wie wir ein netter Mensch und Teamplayer. Du hast Spaß an der Zusammenarbeit, wir arbeiten zusammen, helfen einander, haben Spaß und verdienen Geld damit.
Klingt gut? Melde dich ganz formlos bei boris@plussizeblogs.de.